Theater Heilbronn im Standby-Modus

Corona-Pandemie erzwingt Vorstellungsstopp bis 31. März 2021 und gravierende Veränderungen im Spielplan /finanzielle Folgen noch nicht absehbar



Das Theater Heilbronn ist wie alle anderen Kultureinrichtungen schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Vorerst bleibt der Vorstellungsbetrieb bis zum 31. März 2021 ausgesetzt. Angesichts der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie haben alle Intendantinnen... weiterlesen →

Vision String Quartet debütiert online in der Philharmonie Essen

Live-Stream des aktuellen Opus-Klassik-Preisträgers am Sonntag, 24. Januar, um 11 Uhr / Drei weitere Online-Konzerte bis Ende Februar vom Kammerkonzert bis zur Verdi-Gala



Das Vision String Quartet ist zurzeit eines der angesagtesten Streichquartette: Die Formation erhielt 2020 den Opus-Klassik-Preis für die beste Quartett-Einspielung des Jahres und trat in der Vergangenheit in renommierten Konzertsälen wie der Berliner... weiterlesen →

Kloster Irsee startet mit neuem Leitbild ins Jubiläumsjahr

40. Geburtstag des Schwäbischen Bildungszentrums wird gemeinsam mit 150 Jahren Freiwillige Feuerwehr Irsee gefeiert



Kloster Irsee erinnert mit einem Jubiläumsprogramm an seine Eröffnung als Tagungs-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bezirks Schwaben im Sommer 1981. Die mehrjährige Sanierung der denkmalgeschützten Gebäude der Benediktinerabtei Irsee, die zwischen 1849... weiterlesen →

ROOTS – 360° Galerie & Wein & Bier

Der Betrachter wird zum Verkoster



ROOTS | Gemeinsame Wurzeln! Unter dem Titel „ROOTS“ bietet das Weingut Tesch in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen mit besonderen Partnern und Freunden an. Die Tesch-Vinothek in Langenlonsheim wird zum virtuellen Raum und Ausgangspunkt eines ganz... weiterlesen →

Buchtipp: Bäriger Spaß – „Das unentbärliche Lexikon“



Ob als kuscheliger Teddybär oder publikumswirksamer Eisbär – Bären werden vielfach geliebt und bewundert. Nicht so bei Bozo Nebesch. In dem Buch „Das unentbärliche Lexikon“ (ISBN 978-3-939-478-263) bringt Nebesch die von Natur aus oftmals unberechenbaren... weiterlesen →

40 Jahre Verlag Heilbronn 1981-2021

Interreligiöse Spiritualität und religiöse Toleranz



Immer mehr Menschen fragen heute nach dem Sinn ihres Lebens. Nicht nur in herausfordernden Zeiten suchen sie nach einem inneren Weg der Balance, nach Selbsterkenntnis und spiritueller Verwirklichung. Die im Verlag Heilbronn publizierten Bücher steuern... weiterlesen →

Berlin fördert Pfahlbaumuseum am Bodensee



Der Bund fördert den Neubau des Pfahlbaumuseums Unteruhldingen am Bodensee mit 1,5 Millionen Euro in den nächsten drei Jahren. Das Geld stammt aus dem Programm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“ (INK), das rund 32 Millionen... weiterlesen →

ALMA Acoustic Duo mit neuem Album „GRACIAS A LA VIDA“

Von Mallorca in die Welt



ALMA ist ein vielseitiges und innovatives Duo mit der Sängerin Alicia Nilsson (Schweden/Argentinien) und dem Gitarristen Martin Weiss (Deutschland). Auf ihrem Debütalbum „GRACIAS A LA VIDA“ präsentieren sie wundervolle akustische Interpretationen großer... weiterlesen →

Dies ist eine Buch-Neuvorstellung des Romeon-Verlages: Die Bibel – ein menschliches Buch

Autorin: Angela Madaus



Die Bibel, Gründungsdokument einer Weltreligion, des Christentums, entstanden auf dem Boden eines mannigfaltigen geistigen Erbes, dessen Ströme ineinander geflossen sind: einerseits die griechische Sprache und Kultur, von der Weltmacht Rom in der Kaiserzeit... weiterlesen →

Preisträger des VdM-Kompositionswettbewerbs „Beethoven – zurück in die Zukunft“ ausgezeichnet

Hermann Josef Abs-Stiftung stiftet Preisgeld / Uraufführung mit der Deutschen Streicherphilharmonie und Marek Janowski auf den 13. Mai 2021 verschoben

Mit seiner Komposition „Variationen über das Thema des I. Satzes des Streichquartetts op. 131 von Ludwig van Beethoven“ hat sich Jacek Domagała gegen eine Vielzahl von Bewerberinnen und Bewerbern für den Kompositionswettbewerb „Beethoven – Zurück in die... weiterlesen →