Freiwilliges Soziales Jahr Kultur in der Kunsthalle Mainz



Im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur (kurz: FSJ Kultur) gibt es die Möglichkeit, die Arbeit in kulturellen Einrichtungen hinter den Kulissen kennen zu lernen und das Jahr darüber hinaus zur persönlichen Orientierung zu nutzen. Auch die Kunsthalle Mainz... weiterlesen →

Versunkene Heimat

Wurzeln und Erinnerungen - Einladung zum Publikumsgespräch mit Darstellern von "Wolfskinder" und HERZTÖNE



Sie haben als Kinder Krieg, Flucht oder Vertreibung erlebt. Die heimatlosen Kinder aus den Wäldern Ostpreußens, als „Wolfskinder“ bekannt und die PAPILLONS, dementiell erkrankte Akteure aus dem Pflegewohnheim „Am Kreuzberg“. Hier die Jungen aus der Neuköllner... weiterlesen →

Jonglieren lernen auf der Bühne des GOP Varieté-Theaters München

Der nächste Termin für absolute Anfänger ist am Samstag 25.01.2020 – 15:00 Uhr



Das Jonglieren bzw. Jonglieren-Lernen mit Bällen ist nicht nur gut für das Gehirn und gesundheitsfördernd (Video ansehen), sondern kann auch schneller und einfacher erlernt werden, als viele glauben. Mit Hilfe des Jonglier-Lernsystems REHORULI® (www.jonglier-fix.de)... weiterlesen →

Einführungsmatinee zur Premiere „Kain und Abel“

Regie-Team und Dirigent sind am Sonntag, 19. Januar, um 11 Uhr im Aalto-Theater zu Gast



Welche Ideen hat Regisseur Dietrich W. Hilsdorf für die anstehende Aalto-Premiere von Alessandro Scarlattis Oratorium „Kain und Abel“ (25. Januar) entwickelt? Diese Frage wird er selbst beantworten können: Am Sonntag, 19. Januar 2020, um 11 Uhr gehört... weiterlesen →

Anne-Sophie Mutter eröffnet Spielzeit 2020/2021 der Philharmonie Essen

Geigerin spielt Beethovens Violinkonzert mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra am 7. September 2020 / Tickets können ab 16. Januar 2020 vorgemerkt werden



Eine der bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart wird die Konzertsaison 2020/2021 der Philharmonie Essen eröffnen: Die Violinistin Anne-Sophie Mutter gestaltet gemeinsam mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra unter der Leitung von Manfred Honeck das... weiterlesen →

Fotokurs im Februar auf Föhr

Anja Artzt und Jörg Schmidt geben vom 14.-16. Februar mehrere Fotokurse in Wyk auf Föhr

Föhr ist eine tolle Insel und das zu jeder Jahreszeit, was liegt also näher einen Fotokurs mit einem Aufenthalt dort zu verbinden. Anja Artzt und Jörg Schmidt als ARS-Fotografie geben seit einigen Jahren im VHS-Semester der VHS Föhr Fotokurse. Diesmal... weiterlesen →

Wut – aus Hilflosigkeit und Schweigen geboren

Theater Heilbronn bringt »Mit der Faust in die Welt schlagen« auf die große Bühne



»Mit der Faust in die Welt schlagen« war DER Sensationsroman  des Jahres 2018, den Lukas Rietzschel im Alter von erst 24 Jahren geschrieben hat.  Mit genau beobachtendem Blick beschreibt er darin die hilflose Suche junger Menschen nach Orientierung in... weiterlesen →

Herzog-Julius-Konzerte 2020

Musikalische Vielfalt erwartet die Besucher der Herzog-Julius-Konzerte auch im Jahr 2020. Den Auftakt in die Konzertreihe macht das Madrigalensemble “Cantabile” aus Quedlinburg am Sonntag , 16. Februar 2020 , um 17.00 Uhr in der Wandelhalle mit dem Thema... weiterlesen →

Die große Johann Strauß Gala am 07. März 2020 in Bad Harzburg

Am Samstag, 07. März 2020 findet „Die große Johann Strauß Gala“ im Kursaal in Bad Harzburg statt. Der Einlass findet ab 15.00 Uhr statt. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr. Mitglieder des „Gala Sinfonie Orchesters Prag“ präsentieren die schönsten... weiterlesen →

4. Abend der Sirenen: Neue Musik trifft Performance – Kunst

Die Muthesius Kunsthochschule lädt am 16.01.2020 zum 4. Abend der Sirenen ein: Das Ensemble Klangrauschen mit Liz Farrell (Flöte), Marie Yamanaka (Viola) und Heiko Maschmann (Kontrabass) spielt Werke von: Dick Higgens, Philip Corner, Tom Johnson und... weiterlesen →